Hopfen-Tour 5

 

Geführte Besichtigungstour - ca. 40 km, Kategorie geübt, Dauer 6 Stunden –

von Tübingen über die ehemalige Brauerei Schloss Bühl mit Jesuitenbrünnlein, Rottenburg mit Bier- und Eiskeller und ehemaligen Brauereien, das Heimatmuseum mit Hopfenabteilung in Remmingsheim. Weiter über Ergenzingen, Baisingen nach Hochdorf mit Hopfengarten und möglicher Kronenbrauereibesichtigung.

 

 

 

Preis: p.P. 25,00 €

als Gruppe mit 10 Personen 200,00 €

 

Brauereibesichtigung nur bei 15 Personen

 

 

 

10:00  Abfahrt Bahnhof

 

10:15  Neckarmüller Tübingen - Biererlebnisgastronomie Fischers

           Brauhaus Mössingen; Hopfenanbau und ehemalige Brauereien

           in Tübingen: Marquartei-, Löwen- und Schlossbrauerei

 

10:45  Die Wankheimer (Hopfen-)scheunen

 

11:00  Die Topbrauerei im 19 Jh. der Jesuiten im Bühler Schloss, auch ehemaliges Gasthaus; Besichtigung: das Jesuitenbrünnlein und der

           alte Eisweiher

 

11:30  Rottenburg – Bier- und Hopfenmetropole im 19./20 Jahrhundert mit Besichtigung Bier - und Eiskeller und Hopfengaubenhäuser

           Das Bischöfliche Ordinariat – ehemalige Jesuitenkloster mit Brauere

           Die Brauereien am Markplatz; Die Zehntscheuer – Mälzerei und süddeutscher Hopfenmarkt

 

12:30  nach Bedarf: Mittagessen im Gasthaus Hirsch oder bei der

 

14:00  Kronenbrauerei (Gaststätte) Alfred Schimpf in Neustetten, im Stäble

 

14:15  Besichtigung: Das Heimatmuseum in Neustetten – die Hopfenabteilung

 

15:15  Die Ochsenbrauerei in R.-Ergenzingen, die Baisinger Biermanufaktur in R.-Baisingen

 

16:00  Hopfengarten Hochdorf und Hochdorfer Kronenbrauerei

 

16:15  Ende

 

16.15 Extra: Anschlussangebot auf Wunsch bei 15 TN:  Brauereibesichtigung Hochdorfer Kronenbrauerei;

          anschließend Bewirtung mit Brezeln oder einem Vesper

 

Individuelle Rückfahrt: Hochdorf Bahnhof – Tübingen Hbf