6. Hopfenkulturradtour

für 8 - 10 Personen von Tübingen in die ehemalige Biermetropole Rottenburg und zurück mit Erläuterungen zu den BierKulturstationen mit Radguide Wolfgang Carl p.P. 18,00 €

Start bei  Kooperationspartner Dr.Schmidt, Stocherkahntouren beim Neckarmüller  Tübingen:  hier können Sie im Anschluss auch 5 verschiedene Bier Gourmet  Stocherkahntouren  nach Wahl buchen: www.stocherkahnfahrten.com

Abfahrt auf Wunsch - Am besten zwischen 10:00 und 15:00

Länge der Tour ca. 30 km, Dauer  ungefähr 3,5 bis 4 Stunden

Das Gesamtprogramm mit Stocherkahnfahrt dauert 6-7 Stunden.

 

00:00    Start beim NeckarmüllerTübingen – Einführung in  das ehemalige Hopfenanbaugebiet R-H-W
00:05    Löwen - ehemalige Brauerei (ab 1650) mit   Brauerzeichen und Davidstern
00:15    am Haagtor und ehemaligen Bierhof – Gechichten  zum Hopfenanbau und ehemalige Brauereien  in  

             Tübingen: Waldhörnle, Marquartei-, Lenzei-  und Schlossbrauerei
00:30    Fahrt entlang des Neckars über Hirschau nach Rottenburg
01:10    Rottenburg – Bier- und Hopfenmetropole im 19./20 Jahrhundert  Rundfahrt in Rottenburg mit
              -  Hopfenhaus (Hopfendarre)
              - Das Bischöfiche Ordinariat – ehemalige Jesuitenkloster mit Brauerei
              - Bier- und Eiskeller vom Neckarwirt und die Hopfengaubenhäuser
              - der ehemalige und süddeutsche Hopfenmarkt am Markplatz - Hopfenhandel und Stromerkongress
              - die Zehntscheuer – ggn. Steinsche Brauerei und Mälzerei
              - Die ehemalige Brauerei Hirsch, heute Gasthof, die Hopfengasse und ehemalige Brauerei Anker 

                (heute Hotel) - bei Bedarf Einkehr
 02:30   Rückfahrt nach Tübingen über
 02:50   Bühl: die Topbrauerei im 19 Jh. der Jesuiten  im Bühler Schloss, das Jesuitenbrünnlein und  der alte

             Eisweiher
 03:10   Die Wankheimer (Hopfen-) Scheunen
 03:30   Ankunf beim Neckarmüller, Gartenstr. 4 - Anlegestelle  Stocherkahntouren
Bei vorheriger Buchung  einer Stocherkahntour (Gruppe) erhalten Sie 10% Preisnachlass